mobile-menu-logo-amd

Compute Engine Tau T2D VMs jetzt für Scale-out-Workloads verfügbar. Mehr erfahren.

Kühn bauen

Die digitale Innovation
mit Vertrauen in die Cloud vorantreiben.

blocks-mobile

Gemeinsam machen Google Cloud und AMD digitale Innovation möglich – mit Breakthrough-Cloud, hybrider Cloud und Multi-Cloud-Funktionalität. Google Cloud virtuelle Maschinen (VMs) mit AMD EPYC™-Prozessoren der dritten Generation bieten Lösungen mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis für allgemeinen Einsatz (N2D), rechenoptimierte (C2D) und Scale-out-(T2D)-Workloads.

Google Cloud und AMD VMs für jede Workload

N2D Allgemeine Zwecke

30 %

Besseres Preis-Leistungs-Verhältnis ggü.
N2Ds mit EPYC-Prozessoren der 2. Gen.
13 % geringere Kosten ggü. vergleichbaren
N-Serien VMs1

T2D Scale-out

42 %

Besseres Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber VMs von führenden Cloud-Service-Providern (CSPs)2

C2D Rechenoptimiert

30 %

Bessere Leistung für Workloads
(z. B. STREAM Triad) als N2D (Rome)
bei ca. 6 % geringeren Kosten als
N2D Standard-1283

Vertrauliche VMs

End-to-End-Kodierung

Nutzung der AMD SEV-Technologie zur
Verschlüsselung von Daten im Einsatz

Vorteile

Leistung, Sicherheit und Flexibilität

icon-01

Überlegene Leistung

Powered by AMD und basierend
auf der robusten, skalierbaren
Infrastruktur von Google.

icon-02

Lift-and-Shift-Vertraulichkeit

Nahtloser Übergang zu
vertraulichen VMs mit einem Klick.

icon-03

Flexible Ressourcenoptionen

Verschlüsselung der Daten,
damit sie auch während der
Verarbeitung geschützt sind.

Icon

Überlegene Leistung

Powered by AMD und basierend
auf der robusten, skalierbaren
Infrastruktur von Google.

Icon

Lift-and-Shift-Vertraulichkeit

Nahtloser Übergang zu
vertraulichen VMs mit einem Klick.

Icon

Flexible Ressourcenoptionen

Verschlüsselung der Daten,
damit sie auch während der
Verarbeitung geschützt sind.

Anwendungsfälle

Anwendungsfälle

Unsere Kunden

Unsere Kunden

3 Czop C, Katsardis I, Vorstellung rechenoptimierter VMs unterstützt von AMD-EPYC-Prozessoren, Google Cloud Blog, Februar 2022.